Was sind Maria's Seelenworte ?

Seit Ende Januar 2016 veröffentliche ich zuerst täglich, dann später zwei Mal pro Woche die Seelenworte des Tages (Botschaften von Maria) auf Facebook. Hier kommen Botschaften aus der geistigen Welt für die Allgemeinheit durch.

 

Immer häufiger wurde ich gefragt, ob ich auch persönliche Fragen beantworten könne. Anfangs habe ich dies auch gerne und kostenlos gemacht. Es muss jedoch immer einen "Ausgleich" geben. Daher habe ich mich entschlossen hier eine Selbstständigkeit anzumelden.

 

Um auch hier diese Gabe anbieten zu können, habe ich parallel zu der Seite auf Facebook hier meine Mediale Lebensberatung ins Leben gerufen.

 

Maria's Seelenworte auf Facebook

 

Maria's Seelenworte findest du auf Facebook: https://www.facebook.com/MariasSeelenworte/

 

Dort gibt es kostenlos einmal pro Woche die Seelenworte des Tages für die Allgemeinheit.

 

Ich würde mich freuen, wenn du meiner Seite ein "Gefällt mir " spendierst und meine Seite abonnierst.

So stellst du auch sicher, dass du keines der Seelenworte des Tages verpasst.


Bei aktuellen Themen kann es auch mal ein spezielles Seelenwort des Tages geben.

 

 

Maria's Seelenworte - beispiel

Um auch hier auf meiner Seite einmal ein Beispiel eines solchen Seelenwortes zu veröffentlichen, habe ich hier eines eingefügt.

 

Diese Botschaften kommen bei mir in Form von Sprache durch, die ich aufzeichne und später 1:1 als Text niederschreibe.

 

Bei diesem Beispiel handelt es sich um die Begrüßungsworte von Maria, welches ich als erstes veröffentlicht habe.

 

Maria erklärt darin, zu welchem Zweck diese Seelenworte durch mich veröffentlicht werden sollen.


Beispiel eines Seelenwortes

Wissen
 
Ich sage euch
in euch ist immer wieder die Frage,
die sich stellt,
was richtig ist und was falsch.
 
Ich sage euch,
euer Gefühl ist das,
was euch leitet…
 
Was euch die Gedanken gibt,
die euch
mit euch Selbst verbinden.
 
Die Verbindung zu euch Selbst ist stark!
 
Und diese Verbindung
wird sich auch nicht trennen lassen
von jeglicher Verweigerung,
dass euch Wissen gegeben werden soll.
 
Euer Wissen ist da…
Und es wird nicht gehen.
 
Euer Wissen ist da…
und ist in euch verankert.
 
Dieses Wissen ist fest und tief in euch.
 
Und ich sage euch…
Es ist gut so.
 
Alles hat seinen Sinn.
Und nichts kann euch fernhalten…
Von euch Selbst.
 
Ihr habt es in euch.
 
Es ist euch gegeben worden vor eurer Geburt…
Und es wird euch erst genommen werden am Ende,
wenn ihr es wirklich angenommen und umgesetzt habt!
 
Wenn ihr wirklich diese Dinge getan habt…
Die wichtig waren…
Die in eurem Lebensplan geschrieben sind.
 
Dies ist es.
 
Dies sage ich.
 
Dies sind meine Worte.